Releases

 

 

N.I.L.S. Records

RELEASES

NILS001:

GREGOR JÓHANNSSON - SNJÓKOMA EP

Gregor Jóhannsson liebt den Winter. Und deswegen vertonte er die knusprige Kälte, die klaren Wintersonnentage, die pfeifenden Winde und die weiße Stille. Wie das klingt, könnt ihr jetzt in der vorliegenden 4-Track-EP hören, hoffentlich guckt ihr dabei mit feuchten Augen direkt in die blaue Stunde hinein. Schönes Wahrnehmen menschengemachter Wärme nach ausgedehnten Winterspaziergängen, seid stets verträumt und glücklich!

NILS002:

Gregor Jóhannsson - Aufstehen

Der Morgen graut, und nicht jeder Mensch ist dafür gebaut. Um trotzdem zu schönen Momenten zu kommen, wie zum Beispiel das aufregende Farbenspiel der Morgendämmerung in der Natur per Drahtesel live zu erleben, hat Gregor Jóhannsson - selbst Naturfreund und passionierter Morgenmuffel - diesen kleinen Motivationssong geschrieben und aufgenommen. Gewidmet allen LeidensgenossInnen! P.S.: Und wer es mal etwas schwungvoller braucht, dem/der sei der Morgensport Mix ans Herz bzw. die Ohren gelegt, damit der Kreislauf in Schwung kommt. Viel Spaß beim Wegtanzen der Müdigkeit!

NILS003:

Gregor Jóhannsson - Stroh zu Gold

11 kleine Freunde, die über Alltag, Sehnsucht, Tatendrang, Faulheit, Gemütlichkeit, Traurigkeit, Unzufriedenheit, Langeweile und letztlich Stille singen und manchmal auch nur instrumental in den Äther klingen. Es geht also in Gregor Jóhannssons Debüt-Album um nichts Anderes als das alltägliche Leben ...

NILS004:

Sepp Kuckuck - Grober Unfug

Einsam und verlassen stand das Keyboard in der Ecke des Seppkuckucksheims. Doch dies sollte sich bald ändern. Und auch die Roland TR-909 vermag die Leute zu erfreu'n...

NILS005:

Sepp Kuckuck - Was Für 1 Life

Die sieben Samurai des schlechten Schlagers haben sich zum todsündigen Stelldichein versammelt. Würdest du da gerne Mäuschen spielen?

NILS006:

Gregor Jóhannsson - Tear Down This Wall Of Sound

Willkommen auf der Baustelle, die Leben heißt. Hier gibt es immer viel zu tun: Fassaden allerorten, viel Stuck und Schmuck verstellen die Sicht auf des Schmuddels Kern voller unerfüllter Sehnsüchte, Schuld, Sühne, Selbstmitleid und allem Windelweichen jenseits der schönen Reden und "je ne regrette rien". Polier Gregor Jóhannsson meint: "Alles muss weg, die Mühe lohnt!" Sprach's und machte sich an die ersten Abbrucharbeiten, ausgestattet mit billigem, aber willigem Werkzeug wie einem abgehalfterten Klavierdarsteller-Keyboard, einer Groovebox aus Jugendtagen, Smartphone sowie Laptop, auf denen selbstredend nicht die Früchte des Wohlstands prangen. Aber liegt hinter dieser Wall of Sound tatsächlich der erhoffte Hund begraben? Oder Hund, Katz und Spatz mit dem Dreifaltspinsel hinterm Ohr? Und passen Studiokopfhörer überhaupt in einen Bauhelm? Fragen über Fragen...

MERCHANDISING

 

 

Für alle bestehenden und künftigen Fans, die Alltagsgegenstände und Kleidung brauchen: Klickt auf den Link und auf geht's zum lustigen Home-Shopping!

© 2017 N.I.L.S. Records. All Rights Reserved.